4. November 2012

Halloween & Co


Der 31. Oktober- Reformationstag oder in den USA: Halloween!

Niemand interessiert sich hier für Luther und das, was er am 31. Oktober 1517 getan hat, also werde ich mal über den Halloween- Wahnsinn hier berichten:


Morgens:

Ich gehe nichtsahnend zur Schule und mich trifft der Schlag:
Ich war so ziemlich der einzige, der kein Kostüm anhatte und das an einer High School...
Und Halloween ist hier mehr so wie Fasching, also mehr Leute die komisch angezogen waren, als gruselig. Zum Beispiel gab es Leute, die sich als Angry Birds oder Oskar aus der Tonne verkleidet haben... unmöglich die Amis :D


Also hab  ich mir gedacht: Was die können, kann ich schon lange, und habe mir nach der Schule eine blaue Perücke, einen Besen, und einen Hexenhut gekauft... Sieht zwar mega bekloppt aus, aber nicht für amerikanische Verhältnisse noch ok...

Und es wird noch besser:


Während in Deutschland die Kinder mit maximal 10 Jahren noch audf "Süßes oder Saures"-Tour gehen, gehen die Amis auch noch 16 Trick or Treat-en...

Also hab ich mir wieder gedacht: Warum nicht?, habe mein beklopptes Kostüm angezogen (noch ein selbstgemachtes Blut-Shirt dazu) und bin mit Freunden auf Süßigkeiten- Jagd gegangen...


Eine etwas andere Kultur also hier... :D

Und am nächsten Tag gab es alle Halloween- Süßigkeiten im Laden zum halben Preis, also auch noch  mal gut zugeschlagen, das ist die gesamte Beute:

 

Bin jetzt übrigens KOMPLETT für alles im Winter ausgerüstet: Hab mir noch einen Helm gekauft und jetzt bin ich bereit!

Liebe Grüße!

1 Kommentar:

  1. Hier in australien is dad genau so gewesen.. dewegen hab ich mich mit meinen homies aufn beachcampingplatz verzogen wo wir uns die birne zugedröhnt und derbe einen drauf gemacht haben bis der scheiß vorbei war :'D kannst ja auch ma auf unserm blog vorbei schaun ;) www.klosterknecht.blogspot.com
    wenn du mit der schule fertig bist musste auch auf jedn working holiday in aistralien machn.. 1 jahr derbe saufen kiffen und anderes :'D
    no worries diggah :D

    AntwortenLöschen